kaffeeonline4you

kaffeeonline4you

Suche

Warenkorb  

(leer)

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich

Vertragspartner (im folgenden "Verkäufer") ist:

 

Kaffeeonline4you.de

Heinz Wallraff

Kölner Landstraße 172

52351 Düren

 

Die AGB gelten ausschließlich und in der bei Vertragsschluss gültigen Fassung. Sie gelten sowohl gegenüber Verbrauchern als auch gegenüber Unternehmern.


Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Katalog dar.

 Durch Absenden der Bestellung gibt der Käufer ein verbindliches Angebot im Hinblick auf sämtliche Waren in seinem Warenkorb ab. Bei einer Bestellung durch einen Verbraucher bestätigt der Verkäufer den Zugang der Bestellung unverzüglich durch eine automatisierte elektronische Nachricht.

Durch die Bestätigung der Bestellung kommt noch kein Kaufvertrag zustande.

Ein Kaufvertrag kommt erst mit Versand des bestellten Produkts zustande. Über Produkte aus derselben Bestellung, die nicht versandt werden oder deren Bestellung nicht angenommen wurde, kommt kein Kaufvertrag zustande.

 

Preise

Die im Online-Shop angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, sowie bei allen Kaffeeprodukten die für Deutschland  erhobene Kaffeesteuer.

Es gelten die Preise des jeweiligen Bestelltages. Die Mehrwertsteuer ist auf der Rechnung ausgewiesen. Hinzu kommen Versandkosten, ab 100,00 € Bestellwert ist der Versand kostenfrei.

 

Zahlungs- und Liefermodalitäten

Wir akzeptieren als Zahlungsmöglichkeit Vorauskasse per Überweisung auf unser Geschäftskonto, oder Barzahlung vor Ort bei Selbstabholung.

Der Kaufpreis ist vor der Lieferung fällig. Der Gesamtpreis der Bestellung ist kosten- und spesenfrei und ohne Abzüge zu bezahlen.

Die Versandkosten entnehmen Sie bitte unseren Ausführungen auf unserer Startseite und unter dem Menüpunkt "Versand".

Bei Verbrauchern trägt der Verkäufer das Risiko von Beschädigungen auf dem Transportweg. Dasselbe gilt für die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware; bei Unternehmern geht diese Gefahr bereits mit der Auslieferung der Ware an den Spediteur oder sonstigen zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt auf den Käufer über.

Gerät der Käufer in Annahmeverzug, kann der Verkäufer den Ersatz von hierdurch entstandenen Schäden geltend machen, wobei dem Käufer der Nachweis eines geringeren Schadens vorbehalten bleibt.

Nach Eingang des Angebots und Bestätigung durch kaffeeonline4you, sowie erfolgtem Zahlungseingang, wird die Lieferung an die vom Kunden in der Bestellung angegebene Adresse versendet. Die Regellieferzeit beträgt 1-3 Werktage. Ausnahmen sind auf der jeweiligen Produktseite kenntlich gemacht. Bei Lieferverzögerungen, etwa durch Dritte (Lieferanten) bedingt, informieren wir Sie umgehend. Bei Nichtverfügbarkeit der vom Kunden bestellten Ware behält sich kaffeeonline4you das Recht vor, vom Vertrag zurückzutreten. Sollte der Besteller den Kaufpreis bereits entrichtet haben, so werden wir diesen umgehend zurückerstatten. 

 

Gewährleistung

Im Rahmen der folgenden Bestimmungen gewährleistet kaffeeonlin4you, dass Lieferungen und Leistungen frei von Fehlern im rechtlichen Sinne sind:

Für Verbraucher beträgt die Gewährleistungsfrist zwei Jahre ab Übergabe der Ware. Verbraucher werden gebeten, offensichtliche Mängel der Ware unverzüglich nach Erhalt schriftlich anzuzeigen. Die Versäumung der Anzeige hat keinen Einfluss auf die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche des Käufers. Die dargestellten Produktabbildungen müssen nicht zwingend mit dem Aussehen der gelieferten Ware übereinstimmen. Sind die Veränderungen für den Kunden zumutbar, entstehen hieraus keine Mängelansprüche.

Verbraucher haben die Wahl, ob die Nacherfüllung durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung erfolgen soll. kaffeeonline4you ist berechtigt, die Art der gewählten Nacherfüllung zu verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist und die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Verbraucher bleibt.

Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Kunde nach seiner Wahl, Herabsetzung der Vergütung (Minderung) oder Rückgängigmachung des Vertrags (Rücktritt) sowie Schadenersatz verlangen. Bei nur geringfügigen Mängeln steht dem Kunden kein Rücktrittsrecht zu. Wählt der Kunde Schadensersatz, so gelten die Haftungsbeschränkungen gemäß Punkt  Haftung für Schäden.

Für Unternehmer beträgt die Gewährleistungsfrist ein Jahr ab Übergabe der Ware; bei gebrauchten Waren wird keine Gewährleistung übernommen. Ein Unternehmer hat die Ware unverzüglich nach der Ablieferung zu untersuchen und, wenn sie einen Mangel zeigt, dem Verkäufer unverzüglich Anzeige zu machen. Unterlässt er diese Anzeige, so gilt die Ware als genehmigt. Verdeckte Mängel hat er dem Verkäufer innerhalb einer Frist von einer Woche ab Entdeckung schriftlich anzuzeigen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung. Den Unternehmer trifft die volle Beweislast für sämtliche Anspruchsvoraussetzungen, insbesondere für den Mangel selbst, für den Zeitpunkt der Feststellung des Mangels und für die Rechtzeitigkeit der Mängelrüge. Bei Unternehmern leistet der Verkäufer für Mängel der Ware zunächst nach seiner Wahl Gewähr durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung.

Um eine möglichst rasche Bearbeitung zu gewährleisten, wird gebeten, der Rücksendung der Ware eine Kopie der Kaufrechnung/des Lieferscheines und eine detaillierte Fehlerbeschreibung beizufügen. Eine Unterlassung hat keine rechtlichen Konsequenzen.

Für Schadensersatzansprüche wegen eines Mangels gilt der nachfolgende  Absatz Haftung  für Schäden.


Haftung für Schäden

Die Haftung für vertragliche Pflichtverletzungen sowie aus Delikt ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Dies gilt nicht bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit des Käufers, Ansprüchen wegen der Verletzung von Kardinalpflichten und Ersatz von Verzugsschäden (§ 286 BGB). Insoweit haftet der Verkäufer für jeden Grad des Verschuldens.

Soweit eine Haftung für Schäden, die nicht auf der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit des Käufers beruhen, für leichte Fahrlässigkeit nicht ausgeschlossen ist, verjähren derartige Ansprüche innerhalb eines Jahres beginnend mit der Entstehung des Anspruches.

Soweit die Schadensersatzhaftung des Verkäufers ausgeschlossen oder eingeschränkt ist, gilt dies auch im Hinblick auf die persönliche Schadensersatzhaftung von Angestellten, Arbeitnehmern, Mitarbeitern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

Im genannten Rahmen haftet der Verkäufer insbesondere nicht für nicht spezifisch produktbezogene Informationen und Tipps, die unentgeltlich angeboten werden, sowie für Hyperlinks, die auf fremde Angebote verweisen.

 

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Kaffeeonline4you Heinz Wallraff - Kölner Landstr. 172 - 52351 Düren - Tel: 02421/6948269 – Email: info@kaffeeonline4you.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder Email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Kaffeeonline4you Heinz Wallraff - Kölner Landstr. 172 - 52351 Düren

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

 

Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden
Sie es zurück.

An:
Kaffeeonline4you Heinz Wallraff - Kölner Landstr. 172 - 52351 Düren - Tel: 02421/6948269 - Email: info@kaffeeonline4you.de 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf
der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

 

 



Bestellt am (*)/erhalten am (*):


Name des/der Verbraucher(s):


Anschrift des/der Verbraucher(s):


Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum:
_______________
(*) Unzutreffendes streichen.

 

 




Verfügbarkeitsvorbehalt

Ist der Käufer Verbraucher, so ist der Verkäufer berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, soweit er trotz des vorherigen Abschlusses eines Einkaufvertrages die Ware nicht erhält. Der Käufer wird über die ausgebliebene Selbstbelieferung sofort informiert und erhält im Falle eines Rücktritts eine bereits erhaltende Gegenleistung unverzüglich zurück.

Ansonsten ist der Verkäufer im Falle ausbleibender, nicht richtiger oder nicht rechtzeitiger Selbstbelieferung berechtigt, vom Vertrage zurückzutreten.

 

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von kaffeeonline4you.
 

 

Aufrechnung / Zurückbehaltungsrecht

Dem Käufer steht das Recht zur Aufrechnung nur zu, wenn die Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder unbestritten sind. Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist der Käufer nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.
 

 

Anwendbares Recht / Gerichtsstand

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Geltung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen. Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder bei öffentlich-rechtlichen Sondervermögen ist Gerichtsstand der Sitz des Verkäufers.
 

 

Erklärung zum Datenschutz

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Speicherung, Verarbeitung und Verwendung personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Geschäftsabläufen stets mit großer Sorgfalt berücksichtigen.
Alle Angaben, die Sie uns in Dialog- und Antragsformularen anvertrauen, werden mittels moderner Internet-Technik  sicher übermittelt und ausschließlich zweckgebunden genutzt. Dadurch werden Ihre Daten vor Manipulationen und dem unbefugten Zugriffen Dritter geschützt.
Nach dem Telemediengesetz (TMG) haben Sie als Nutzer das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, welche Daten wir zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeichert haben. Sie können eine einmal erteilte Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ihre Daten werden daraufhin bei uns gelöscht.
Senden Sie uns zu diesem Zweck einfach eine Email mit dem Wunsch zur Löschung Ihrer Daten an: info@kaffeeonline4you.de
Nach Wegfall der jeweiligen Zweckbestimmung werden Ihre Daten von uns gelöscht, es sei denn, sie unterliegen einer gesetzlichen Aufbewahrungsfrist.
 

 

Welche Daten erfassen wir von Ihnen?
Wenn Sie sich als Kunde anmelden und somit ein Kundenkonto anlegen, erfassen wir Daten durch die von Ihnen ausgefüllte Anmeldemaske. Dies sind u.a. Ihr Name, Ihre Anschrift einschließlich Telefon-Nummer und Email-Adresse, Angaben zu der von Ihnen gewünschten Zahlungsart und die Details zu Ihrem jeweiligen Auftrag an uns. Ihre Email-Adresse wird nicht an andere Unternehmen weitergegeben. 

 

Werden Ihre Daten erfasst?

Wenn Sie bei uns einkaufen, geben Sie Ihre Daten, wie zum Beispiel Ihre Anschrift, die Lieferanschrift und die von Ihnen gewünschte Zahlungsart über eine Eingabemaske an. Hierzu legen Sie außerdem einen Benutzernamen und ein persönliches Passwort nach Ihrer freien Wahl fest: Ihr Benutzername und Ihr Passwort gewährleisten Ihnen, dass nur Sie Zugang zu Ihrem Kunden-Konto haben - Ihr Passwort sollten Sie deshalb keinem Dritten zugänglich machen. Ihr Passwort kann von uns nicht eingesehen werden; es wird verschlüsselt in einer Datenbank abgelegt.
Wir speichern diese Daten mit Ihrer Einwilligung als Ihr persönliches Profil, so dass Sie sich bei zukünftigen Besuchen unseres Online-Shops bequem mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort anmelden können. Dies hat den Vorteil, dass Sie Ihre Adressdaten nicht bei jedem Bestellvorgang erneut eingeben müssen. Sollten Sie hiermit nicht einverstanden sein, werden wir die Daten nach der Abwicklung des jeweiligen Auftrages wieder löschen. Sie müssen sich in diesem Fall allerdings für jeden Einkauf noch einmal vollständig anmelden. Richten Sie in diesem Fall Ihre Bitte an: info@kaffeeonline4you.de

 

Warum werden Ihre Daten von uns erfasst?

Wir erfassen und verarbeiten Ihre Daten zur Pflege unserer Kundenbeziehung, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, Ihnen einen bequemen Zugriff auf unsere Produkte zu ermöglichen und Ihnen den größtmöglichen Service beim Shoppen sowie bei der Abwicklung Ihres Auftrags von der Bestellung bis zur Zahlung zu bieten.
Darüber hinaus verwenden wir, Ihre Einwilligung vorausgesetzt, Ihre Daten, um Sie per Email  über Neuerscheinungen, Sonderangebote und Weiteres zu informieren, das unserer Einschätzung nach interessant für Sie ist.
Wir erfassen und verwenden nur so viele Daten, wie zur Abwicklung des Bestellvorgangs und der Kommunikation mit Ihnen, sofern Sie dieser zugestimmt haben, unbedingt notwendig sind.
Dazu gehören zum Beispiel auch alle Daten, die wir in der Buchhaltung entsprechend gesetzlicher Vorschriften verarbeiten müssen.


Ihr Zugriff auf Ihre persönlichen gespeicherten Daten

Sie haben jederzeit Zugriff auf Ihre Daten, die bei uns gespeichert sind. Die Daten in Ihrem Profil, wie zum Beispiel die von Ihnen gewählte Zahlungsart und die Lieferanschrift, können Sie während des Bestellvorgangs, jederzeit einsehen und aktualisieren. Selbstverständlich werden wir Ihre Daten umgehend löschen, wenn Sie dies wünschen und uns einen entsprechenden Hinweis per Email an info@kaffeeonline4you.de senden.

 

 


StartseiteStartseite